Wirbelsäulenmethode

Wirbelsäulenmethode nach Dorn mit anschließender Breußmassage

Heilung über die Wirbelsäule: eine sanft manuelle und sehr wirksame Methode.

Dieter Dorn hat die sanfte Wirbelkorrektur vor mehr als 30 Jahren aus einer alten Volksmethode auf intuitivem Wege weiterentwickelt und praktizierte sie seitdem mit großem Erfolg. Sie ist einfach und wirksam und genau darin liegen ihre großen Vorteile. Gerade im Einfachen und Bodenständigen liegen oft viel Wahrheit und Hilfe.

Bei sehr vielen Menschen (auch bereits bei unseren jüngsten Erdbewohnern) treten Wirbelfehlstellungen auf. Diese können körperliche (unterschiedliche Beinlängen) aber auch emotionale Ursachen haben. Von den Wirbeln aus werden alle Organe und Funktionen im Körper gesteuert. Sind sie nicht mehr in ihrer natürlichen Lage entsteht dort ein Energieverlust, der zu Blockaden im menschlichen Körper führt. Schmerz ist der Schrei nach fließender Energie.

Das sanft manuelle Ausrichten der Wirbelsäule geschieht durch die aktive Mithilfe des Einzelnen im natürlichen Bewegungsfluss (Arm- sowie Beinpendeln). Durch einen vorausgegangenen Ausgleich der Beinlängen löst sie nicht nur einen Energiestrom - eine Heilung - aus, sondern kann auch Erinnerungen und Emotionen hervorbringen, die verarbeitet werden müssen.

Aktivieren sie ihre Selbstheilungskräfte durch diese Methode.

90 min 75,- EUR
inkl. ca. 30 min Vorbereitungs- u. Nachruhezeit

Habe ich Sie neugierig gemacht? Schreiben Sie mir doch eine Nachricht.

"Ein erfahrener Mönch ward gefragt: 'Viel beschäftigt bist du, doch allzeit gesammelt. Was ist dein Geheimnis?' Dieser antwortet: 'Wenn ich stehe, dann stehe ich. Wenn ich gehe, dann gehe ich. Wenn ich sitze, dann sitze ich. Wenn ich esse, dann esse ich. Wenn ich spreche, dann spreche ich.' Da fielen ihm die Fragesteller ins Wort und sagten: 'Das gleiche tun wir auch. Wie kommt es, dass du glücklich bist in all dem, wir aber nicht?' Er antwortet: 'Vielleicht ist dies der Grund: Wenn ihr steht, dann geht ihr schon. Wenn ihr geht, dann lauft ihr schon, Wenn ihr lauft, dann seid ihr schon am Ziel.'"
Nach einer Zen-Überlieferung